Berliner Feuerwehr und Partner

Partner der Berliner Feuerwehr bei der Kampagne „Mein Silvesterwunsch“

Berliner Feuerwehr

Die Berliner Feuerwehr wünscht sich einen knalligen Jahreswechsel, aber sicher! Nur wer mit Köpfchen knallt wird im nächsten Jahr auch Spaß an seinem Silvesterwunsch haben. Wenn wir an Silvester keine verletzten Personen durch Silvesterfeuerwerk mehr behandeln müssen, dann sind wir wunschlos glücklich. Wir wünschen viel Erfolg und Spaß auf dieser Seite.

Berliner Jugendfeuerwehr

Die Berliner Jugendfeuerwehr zählt mit über 900 Mädchen und Jungen zu einem der größten Jugendverbände der Hauptstadt. Denn auch die Freiwillige Feuerwehr in Berlin braucht ihren Nachwuchs. Unsere Kids wissen, wie man in heißen Situationen einen kühlen Kopf bewahrt. Du auch? Dann starte den Jahresbeginn mit deinem Silvesterwunsch - und nicht im Krankenhaus!

Berliner Polizei

Die Berliner Polizei wünscht sich einen verantwortungsvollen Umgang mit Knallkörpern, denn ein fröhlicher, bunter und friedlicher Jahreswechsel braucht keine Verletzten.

AOK Nordost

Die AOK Nordost - die Gesundheitskasse ermöglicht den Wettbewerb „Mein Silvesterwunsch“. Unsere Servicecenter stehen euch in Fragen zur Prävention und im Krankheitsfall mit besonderen Leistungsangeboten für Studenten, Azubis und Familien zur Verfügung. Testet uns!

Berliner Stadtreinigung – BSR

Die Berliner Stadtreinigung sorgt mit ihren Dienstleistungen für ein Stück Lebensqualität in Berlin. Dazu gehört es auch, dass wir unsere soziale Verantwortung sehr ernst nehmen. Deshalb wünschen wir den Berlinerinnen und Berlinern einen sicheren Start ins neue Jahr und in 2011 die Erfüllung vieler Wünsche – und unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weniger Müll auf Straßen und Wegen am Neujahrstag.

Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH

Zu Vivantes gehören neun Krankenhäuser in Berlin. Jeder dritte Patient in Berlin wird bei Vivantes behandelt. Wir unterstützen "Mein Silvesterwunsch" um Leben zu retten - das ist ja auch die Hauptaufgabe von Krankenhäusern. Eure Beiträge sollen helfen, dass Menschen sich an Silvester gar nicht erst verletzen.

Berliner Fenster

Das Fahrgastfernsehen in der Berliner U-Bahn wünscht sich, dass sich vor Jahreswechsel möglichst viele Menschen mit dem Thema „Sicher böllern“ beschäftigen, damit wir sicher zusammen ins neue Jahr fahren können.

Metropol FM

Deutschlands erstes türkischsprachige Radio unterstützt den Wettbewerb mit Beiträgen und Berichten. Wir senden 24 Stunden nonstop türkische Musik: Türkischer Pop und Arabeske. Wir sind gespannt auf eure Wünsche und wünschen Euch viel Spaß beim Wettbewerb.

Berliner Kurier

Die Tageszeitung des Berliner Verlags hat vor allem in den östlichen Bezirken der Hauptstadt viele Leser. Der Berliner Kurier unterstützt die Aufklärungskampagne zum Umgang mit Silvesterfeuerwerk mit ausführlicher Präsentation auf der Webseite der Zeitung und mit zahlreichen Beiträgen im Print- und Onlinebereich.